DOMIZIL Husum im Oktober findet statt

Messe rund um die Einrichtung, Ausstattung und Vermietung von Ferienimmobilien startet am 23. Oktober 2020

Husum, 19. Juni 2020 – Mit ihrem erfolgreichen Debüt im vergangenen Jahr hat die DOMIZIL eine Lücke im Tourismussegment geschlossen. Nun steht fest: Sie wird auch in diesem Jahr am letzten Oktoberwochenende in Husum stattfinden.

Vom 23. – 25. Oktober 2020 öffnet die DOMIZIL als Plattform für Gastgeber ihre Pforten. „Der gesamte Markt steht nach dem Lockdown vor erheblichen Herausforderungen“, sagt Husums Messechef Klaus Liermann, „doch für den Tourismus in Norddeutschland sehe ich gerade jetzt enorm viel Potenzial.“
Es ist davon auszugehen, dass deutlich mehr Bundesbürger ihren Urlaub aufgrund der COVID19-Pandemie im eigenen Land verbringen werden. Auf der DOMIZIL soll es deshalb auch darum gehen, den Fokus auf Qualität zu richten, sich als Anbieter von Ferienunterkünften im Wettbewerb zu behaupten und den Tourismus im Norden zu stärken.

Unter den Ausstellern finden sich Möbelhändler, Hersteller, Ausstatter, Dienstleister, Berater und Anbieter von Onlinetools und Services. Zu den bereits bestätigten Teilnehmern gehören Namen wie Cramer Möbel + Design, Dormiente, Schwedenbett und Novasol. Verschiedene Kooperationen mit regionalen und überregionalen Partnern, darunter der Deutsche Tourismusverband DTV und FeWo-direkt, sowie ein erweitertes Kongress- und Vortragsprogramm versprechen eine umfassende Abdeckung sämtlicher Belange rund um den Betrieb kleiner Hotels und um die erfolgreiche Einrichtung, Ausstattung und Vermietung von Feriendomizilen.

Die DOMIZIL Husum findet vom 23. – 25. Oktober 2020 in der Messe Husum & Congress statt. Ein Sicherheitskonzept, das die Einhaltung aller pandemiebedingt geltenden Hygienevorschriften gewährleistet, ist unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen in Arbeit. Weitere Informationen unter www.domizil-husum.de.

Juni 2020
MDMDFSS
« Mai Aug »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930