4. Sinfoniekonzert mit dem Schleswig-Holsteinischen Sinfonieorchester

31.01.2019  20:00 Uhr

Franz Schubert (1797-1828)
Ouvertüre zu FIERRABRAS
York Bowen (1884-1961)
Konzert für Viola und Orchester c-Moll, op. 25
Johannes Brahms (1833-1897)
Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 73

Zu Beginn des 4. SINFONIEKONZERTS bringt das Schleswig-Holsteinische Sinfonieorchester unter der Leitung des Ersten Kapellmeisters Ingo Martin Stadtmüller die Ouvertüre von Franz Schuberts letzter großer heroisch-romantischer Oper FIERRABRAS zu Gehör. In Schuberts vielgestaltiger, kontrastreicher Musik treffen Sanftheit und Wucht, Dezenz und Pathos aufeinander.
Ihre Karriere als Soloinstrument trat die „große Schwester“ der Violine, die Viola, in der Mitte des 18. Jahrhunderts an, als man ihren Farbenreichtum zu schätzen begann. Der Engländer York Bowen hat die große romantische Musiktradition bis weit ins 20. Jahrhundert hinein fortgeführt. Den Solopart seines Konzerts für Viola und Orchester übernimmt der junge, in den Niederlanden geborene Künstler Takehiro Konoe, Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2018.
Mit ironischem Unterton bezeichnete Johannes Brahms seine 1877 veröffentlichte zweite Sinfonie als sein „neues liebliches Ungeheuer“, vermutlich weil sich unter der anmutig-harmlosen Oberfläche eine musikalisch hochkomplexe Textur verbirgt. Die Uraufführung wurde zu einem der größten Triumphe in Brahms‘ beruflichem Leben.

Dirigent
Ingo Martin Stadtmüller

Solist
Takehiro Konoe, Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2018 Viola

tickets

Vorverkauf:
Eventim, Liesegang, NF Palette, Reisebüro Biehl, sh:z, Schlossbuchhandlung, Ticketonline, VHS Husum

kontakt

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester
Schloßinsel 4
24837 Schleswig
Telefon: 04621 96700
E-Mail: kontakt@sh-landestheater.de
Homepage: www.sh-landestheater.de

Link zur Google-Navigation

Beim Abruf der Karten-Daten von Google werden zudem persönliche Daten von Ihnen an Google übertragen und dort verarbeitet und gespeichert.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Maps Anzeigen

Als Alternative, kannst du diesen Link benutzen, um direkt zu Google Maps zu gelangen: messe husum

Anreise

adresse & kontakt

Messe Husum & Congress
Am Messeplatz 12 – 18
25813 Husum
Link zur Google Navigation

Tel: +49 4841 902-0

E-Mail: info@messehusum.de

Geschäftszeiten
Montag – Freitag 8:00 bis 16:30 Uhr

shuttle-Bus

Zu unseren öffentlichen Veranstaltungen fährt Sie ein kostenloser und
barrierefreier Bus bequem zur Messe Husum & Congress.

!! WICHTIG !!
Die Fahrzeiten an den einzelnen Haltestellen orientieren sich am Beginn bzw. dem vom Veranstalter angegebenen Ende der Veranstaltung. Bei Zugaben oder anderen nicht vorhersehbare Verzögerungen fährt der Bus selbstverständlich später, sodass Sie nichts verpassen. Bitte planen Sie daher für Ihre Weiterreise genügend zeitlichen Spielraum ein.

BUSFAHRPLAN zum Download

bus & bahn

Der Bahnhof liegt in der Husumer Innenstadt. Sie haben Anschluss nach Hamburg, Kiel und Sylt – aber auch Berlin, Frankfurt und Kopenhagen.
Von hier aus fahren Busse zum Messe- und Kongresszentrum.

DB Deutsche Bundesbahn
NOB Nord-Ostsee-Bahn
Buslinie 1044
Buslinie 1057

weitere Veranstaltungen

eXperimenttheater „Kill Billy“

25.01.2019 20:00 Uhr Das eXperimenttheater probt und spielt seit dem 1.1.1994 im Speicher Husum. Der neue Präsident der USA ist ein unfähiger, undiplomatischer und eigennütziger Kerl, der eine Gefahr für

Mehr erfahren ›

eXperimenttheater „Kill Billy“

26.01.2019 20:00 Uhr Das eXperimenttheater probt und spielt seit dem 1.1.1994 im Speicher Husum. Der neue Präsident der USA ist ein unfähiger, undiplomatischer und eigennütziger Kerl, der eine Gefahr für

Mehr erfahren ›

Die Nacht der Musicals

29.01.2019  20:00 Uhr Nach einer erfolgreichen Tournee und vielen ausverkauften Hallen kommt Die Nacht der Musicals ab Dezember 2018 wieder nach Deutschland, Österreich, Dänemark und in die Schweiz. Mit einem

Mehr erfahren ›
Januar 2019
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031