Pressemitteilungen

Toller Erfolg: Open-Air-Lesung mit vielen Gästen bei schönstem Frühlingswetter

12.05.2016

Autor Jochen Reiss verriet manchen skurrilen Geheimtipp für die nächste Entdeckungstour durch Nordfriesland.

Journalist und Autor Jochen Reiss las aus seinem Buch „111 Orte in Nordfriesland, die man gesehen haben muss“

Husum, 09.05.2016 | Fast 100 interessierte Zuhörer verfolgten aufmerksam die einstündige Lesung auf dem liebevoll dekorierten Freigelände des NCC Husum und genossen sichtlich das Rahmenprogramm mit Livemusik, Grillspezialitäten und Segway-Parcours bei fast sommerlichen Temperaturen.

Der Autor Jochen Reiss präsentierte sein neu erschienenes Buch „111 Orte in Nordfriesland, die man gesehen haben muss“, das auf 240 Seiten geheimnisvolle und geschichtsträchtige, verwunschene und verborgene Orte der Region beschreibt. Dieses Buch unterscheidet sich von anderen konventionellen Reiseführern durch eine bunte Mischung aus unterhaltsamen Geschichten, wissenswerten Insider-Infos und atmosphärischen Fotos.

Eine literarische Entdeckungstour der besonderen Art, die bei den Gästen hervorragend ankam. Sabine Hoischen, Leiterin des NCC Husum, freute sich über den guten Zuspruch des neuen Veranstaltungsformates und denkt bereits über eine Neuauflage einer Lesung unter freiem Himmel im nächsten Jahr nach.  

Kontakt für Medienanfragen:

Messe Husum & Congress        
Barbara Zillig
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 4841 902-484            
E-Mail: zillig@messehusum.de


Dateien:
_DSC0694.jpg2.3 M