Pressemitteilungen

Februar 2016 - 6-Wochen-Vorschau

31.01.2016

Schon ist der Januar des neuen Jahres Vergangenheit und wir freuen uns auf die närrische Zeit im Februar, wenn viele sich durch die tollen Tage schunkeln und den Clown in sich entdecken. Die Chinesen hingegen feiern erst am 8. Februar ihr Neujahrsfest und läuten dann das Jahr des Affen ein – das Jahr verspricht bunt zu werden. Das Programm im NCC in den nächsten sechs Wochen ist es auch.

Die Nacht des Musicals am 27.2.2016 im NCC

Termine der kommenden sechs Wochen

Sonntag, 14.02.2016, 20.00 Uhr
Comedy: Herr Holm - Die Klassiker
"Jeder Mensch ist eine mögliche Straftat." Diese liebenswürdig-provokante Art des skurrilen Polizisten Holm ist Garant für einen höchst amüsanten Theaterabend. Herr Holm - das ist Amüsement pur, ist eine Mischung aus Kabarett, Comedy und Volkstheater im besten Sinne. Anlässlich seines 25. jährigen Bühnenjubiläums geht er jetzt mit einem lang ersehnten Klassikerprogramm auf Tournee. Die Zuschauer erwartet eine brisante Mischung der beliebtesten Sketche aus den bisher erschienenen Programmen.
VVK: shz-Verlag, Buchhandlung Liesegang, Foto Schlayer in Bredstedt, Eventim

Donnerstag, 18.02.2016, ab 20.00 Uhr  
Nordfriesische Lesung: "Ist das Liebe oder kann der weg?" mit Anke Maiberg
Hilft Voodoo gegen blöde Exfreunde? Was macht man mit einer Freundin, die It-Girl werden will? Wenn immer nur die Mailbox ran geht: Darf man dann ein bisschen stalken? Und wie kommt eigentlich die Leiche da ins Gebüsch? - Lauter Fragen, auf die ein vernünftiger Mensch keine Antwort sucht. Aber Inga Hering hat ihren Freund kürzlich beim Fremdgehen erwischt und daher gerade Zeit. Mit ihrer exzentrischen Tante Lisbeth begibt sie sich auf Mördersuche, Männerfang und in so ziemlich jedes Fettnäpfchen. Und dann kommen auch noch Herzrhythmusstörungen dazu...
Die Hamburger Autorin Anke Maiberg liest aus ihrem neuen Roma mit viel Humor und Augenzwinkern.
Tickets: 9,- Euro

Freitag, 19.02.2015, ab 18.00 Uhr  
"Servus Peter" - Hommage an Peter Alexander
Das kurzweilige Musical „Servus Peter“ ist eine Hommage an den legendären Sänger und Schauspieler Peter Alexander und die Hits der Wirtschaftswunderjahre. Angelehnt an den 60er-Jahre-Lustspiel-Filmklassiker „Im weißen Rössl“ bringt die schwungvolle Komödie als Bühnenversion bekannte Alexander-Hits wie „Die kleine Kneipe“ und beliebte Schlager wie „Ich zähle täglich meine Sorgen“.
Wie ehemals Peter Alexander im gleichnamigen Filmklassiker von 1960, wirbt bei „Servus Peter“ der sympathische Oberkellner Peter mit charmanten Ideen um das Herz seiner Wirtin Mariandl. Während zweier Stunden erleben die Besucher einen fulminanten Augen- und Ohrenschmaus rund um den vielseitigen Hauptdarsteller.
Tickets sind im Vorverkauf ab € 34.90 erhältlich und ab sofort versandkostenfrei nur auf www.resetproduction.de unter 0365 - 5481830, in den Geschäftsstellen der Husumer Nachrichten sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region.

Sonntag, 21.02.2016     ab 8.00 Uhr
Mega-Hallenflohmarkt
Er ist der größte Hallenflohmarkt Norddeutschlands und wird dieses Mal zusätzlich in einer riesigen Leichtbauhalle auf dem Messegelände aufgebaut! Unabhängig von Wind und Wetter treffen sich hier zahlreiche Anbieter und Schnäppchenjäger, um nach verborgenen Schätzen und brauchbaren Utensilien zu suchen und um zu feilschen, zu bieten und jede Menge Spaß zu haben. Eintritt frei!

Sonntag, 21.02.2016     17.00 Uhr
Kreismusikschule
In 2016 konzertiert das Collegium musicum mit Anouchka Hack als Solistin mit einem Cellokonzert von Dvorak. Außerdem werden zum ersten Mal Werke von Gustav Mahler aufgeführt.
Programm:
Gustav Mahler - „Lieder eines fahrenden Gesellen“, Solist: Ansgar Hüning, Bariton
Gustav Mahler - Adagietto aus der 5. Sinfonie
Antonin Dvorak - Cellokonzert h-Moll, op. 104, Solistin: Anouchka Hack, Cello
Leitung: Henning Bock
Vorverkauf: Schlossbuchhandlung Husum
Karten: Erwachsene: 12,00 €, Kinder und Jugendliche: 6,00 €

Mittwoch, 24.02.2016     20:00 Uhr
7. Husumer Comedy-Tage mit Thorsten Havener
Er ist Experte unserer alltäglichen Körpersprache und bezeichnet das, was er tut, selbst als „Körperlesen“. Wohin zeigen die Füße? Hat die Augenbraue gezuckt? Und was sagt uns dieses Lächeln? Unser Körper kann nicht schweigen. Stilvolle Unterhaltung mit dem Zauberer und Gedankenleser Thorsten Havener.
VVK: SH.Z, Liesegang, Reisebüro Biehl, ticket online, NF-Palette, eventim, Leder Mohr Bredstedt
Karten ab 20,90 Euro

Donnerstag, 25.02.2016  20.00 Uhr
Sinfonieorchester des Schleswig-Holsteinischen Landestheater & Sinfonieorchester
3. Sinfoniekonzert mit dem Schleswig-Holsteinischen Sinfonieorchester
-    Franz Schubert (1797-1828)  - Ouvertüre im italienischen Stil D-Dur, D 590
-    Jacques Ibert (1890 - 1962) - Konzert für Flöte und Orchester
-    Robert Schumann (1810-1856) - Sinfonie Nr.2 C-Dur, op.61
Solist:     Francisco López Martín (Preisträger des ARD-Wettbewerbs Flöte 2015)
Dirigent: Florian Erdl

Samstag, 27.02.2016     20:00 Uhr
Gala-Show: Die Nacht der Musicals
Seit Jahrzehnten lockt „Die Nacht der Musicals“ zahlreiche Fans in die Theatersäle in ganz Deutschland. In über zwei Stunden präsentiert das hervorragende Ensemble einen Querschnitt durch die faszinierende Musicalwelt. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen Rhythmen ist bei dieser Musicalgala alles vertreten. Die erfolgreichsten Lieder aus weltbekannten Klassikern, wie „Der König der Löwen“, „Phantom der Oper“, „Sister Act“ oder „Cats“ fehlen ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne aus „Evita“.
Karten: ab 39,90 Euro
VVK: SH.Z-Verlag, Liesegang, Reisebüro Biehl, ticket online, NF-Palette, eventim

Sonntag, 28.02.2016     10.00 - 18.00 Uhr
Gut Leben Messe
Was braucht es für ein gutes Leben? Dafür bietet die "Gut Leben" - Messe in Husum umfassende Antworten. Vom Heilpraktiker bis zum Reisebüro, von Mediation bis zur Kosmetik, von Coaching bis Keramik, von Kunst bis Schamanismus, von der Krankenkasse bis zum Bildungshaus – Messebesucher haben die Gelegenheit, Fachleuten persönlich zu begegnen, neue Themen für sich zu entdecken, Dinge auszuprobieren und sich in Ruhe kompakt zu informieren.
Ticket: 3,00 €; davon 1,00 € für die Schutzorganisation Wattenmeer

März 2016

Samstag, 05.03.2016   16.00 Uhr
Dance and Fun Tanzgala
Auch in diesem Jahr ist bei der „Dance and Fun Tanzgala“ wieder jede Altersgruppe von 3 bis 23 Jahren vertreten. Es werden sowohl die Tanzrichtungen Hip Hop, Breakdance, Jumpstyle, Reggae, Dancehall, Popping als auch Standard und Lateinamerikanische Tänze zu sehen sein. Highlights werden Ballettdarbietungen, Jazz-, Modern- oder Lyricaldance und auch der Showtanz im Stile des Femme Fatales, den Dita von Teese berühmt gemacht hat, sein. Exotischer geht es dann beim Orientalischen Tanz zu. Ein Höhepunkt des Nachtmittags wird wieder die Tanzlehrer-Show sein.
Tickets ab 14,- Euro

Samstag, 05.03.2016     22.30 Uhr,
Limbo & Thomas Hotel Revival Party
TIN LIZZY ist die erfolgreichste Coverband Norddeutschlands. Auf den verschiedensten Events begeistert die Band mit Spielfreude, Publikumsnähe und Charisma. Bei TIN LIZZY wird Flexibilität großgeschrieben. Die professionelle Crew sorgt zudem für einen stimmigen Sound und das richtige Licht für jede Saalgröße. So abgerundet überzeugt die Party mit TIN LIZZY Publikum und Veranstalter zugleich.
Tickets: 9,00 Euro

Montag, 07.03.2016     15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Versöök dat Mol! "Deerten in Wald un Weid"
Die Kinderstunde zum Mitmachen - Von und mit Susanne Dircks
Jeden ersten Montag im Monat heißt es wieder: „Versöök dat mol!“ Das ist Plattdeutsch und heißt so viel wie: „Versuch‘ es mal!“. Versuch‘ es mal mit der plattdeutschen Sprache. Beim plattdeutschen Sprechen, Singen, Spielen und Lesen wird in kleiner, gemütlicher Atmosphäre und mit viel Spaß die plattdeutsche Sprache vermittelt.
Für jedes Kind bitten wir um einen Beitrag von 2,00 €. Die Einnahmen kommen einem wohltätigen Zweck zu Gute.

Samstag, 12.03.2016     20.00 Uhr
eXperimenttheater "Blutgasse"
Die Groteske hat die Wiener Jahre Adolf Hitlers zum Thema, in der er in einem Obdachlosenasyl lebt. Dort lernt Hitler den Juden Schlomo Herzl kennen, der ihm neues Selbstbewusstsein gibt. Wir erleben die Entwicklung vom erfolglosen und unbedarften Aspiranten eines Kunststudiums zum antisemitischen Demagogen und späteren despotisch herrschenden Diktators in einer zugespitzt-sarkastischen Weise.
Manchmal bleibt einem das Lachen im Halse stecken, aber es zeichnet auch ein wunderschön anrührendes Bild des Juden Schlomo, der mit seinem Humor manches Böse entlarvt.
Tickets: 9,00 Euro

Donnerstag, 17.03.2016 bis Sonntag, 20.03.2016     jeweils ab 10.00 Uhr
New Energy Husum 2016
Die New Energy Husum zeigt aus der Praxis für die Praxis, wie rasant sich die Energiesysteme durch die Nutzung von Erneuerbaren Energien verändert haben und fit gemacht werden für die Zukunft. Über 100 Aussteller  präsentieren anhand konkreter Beispiele was jeder einzelne – ob Privathaushalt oder Gewerbeunternehmen – sparen, verdienen oder für sich selber nutzen kann. In zahlreichen Foren, Fachvorträgen oder im Gespräch mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Fachverbänden erfahren Messebesucher alles über die effektive Nutzung der erneuerbaren Energien, die alternative Mobilität mit Elektrofahrzeugen sowie energieeffiziente und ökologische Baukonzepte.
Tickets: 5,- Euro

Montag, 28.03.2016     8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Hallenflohmarkt
Es ist der größte Hallenflohmarkt Norddeutschlands, der regelmäßig in der Messehalle stattfindet. Unabhängig von Wind und Wetter finden sich regelmäßig unzählige Käufer und Verkäufer in der lichtdurchfluteten Halle ein. Hier gibt es alles: Nippes und Nützliches, Altes und Neues, Schnäppchen und Liebhaberstücke. Eintritt frei.
Anmeldungen bitte unter:
Torsten Humfeldt 04671 - 93 21 94 oder Martin Petersen 04671 - 93 31 75
Aufbauzeiten ab 7 Uhr

Informationen zum kompletten NCC-Veranstaltungsprogramm unter www.messehusum.de

Kontakt für Medienanfragen

Messe Husum & Congress     
Barbara Zillig
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 4841 902-484         
E-Mail: zillig@messehusum.de